Spital- und Klinikseelsorge im Kanton Bern

Gemäss Artikel 53 des Spitalversorgungsgesetzes müssen die im Kanton Bern gelegenen Listenspitäler für die Patientinnen und Patienten sowie für deren Angehörige die Spitalseelsorge sicherstellen. Damit garantiert der Kanton für seine Bevölkerung und letztlich das Listenspital für seine Patientinnen und Patienten das Grundrecht der Freiheit, ihre Religion oder Weltanschauung ausüben zu können, dies auch im Spital.

Sie finden das Wichtigste zur Verordnung in Kürze hier.
Sie finden das Wichtigste zum Vortrag zur Verordnung in Kürze hier.
Sie finden den ganzen Text der Verordnung hier.
Sie finden den Vortrag zur Verordnung hier.